Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V.

Startseite > Friedensjournal > Info

Friedensjournal

Das Friedensjournal wird von der Friedens- und Zukunftswerkstatt erstellt und vom Bundesausschuss Friedensratschlag herausgegeben. Seit 2002 erscheint das Friedensjournal alle zwei Monate. Bisherige Ausgaben können an dieser Stelle als PDF-Datei abgerufen werden. Bestellungen der Druckausgabe gegen einen Spendenbeitrag können über die Mailadresse fj[at]frieden-und-zukunft.de vorgenommen werden.

Für Büchertische kann auf Anfrage eine größere Anzahl von Exemplaren abgegeben werden.

 

Titelseiten des Friedensjournals

PDF-Logo.jpgJahrgänge 2013 - 2015

PDF-Logo.jpgJahrgänge 2010 - 2012

PDF-Logo.jpgJahrgänge 2007 - 2009

 

 

 

 

 

Bericht in der FR vom 24.5.2021:

Palästina-Demo am Römerberg bleibt friedlich
Rund 1000 Menschen protestieren gegen Israel.

... Der ehemalige Landtagsabgeordnete der Linken, Willy van Ooyen, forderte die Bundesregierung dazu auf, bei massiven Verletzungen von Völker- und Menschenrechten keine doppelten Standards anzuwenden. „Anstelle der Instrumentalisierung des Antisemitismusvorwurfs müssen endlich die Ursachen für Krieg und Gewalt aufgearbeitet werden und eine demokratische und sozial gerechte Perspektive für die Menschen in Israel, Palästina und der gesamten Region ermöglicht werden“, forderte van Ooyen. ...

Seitenanfang