Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V.

Startseite > Kontakt / Impressum > Spendenkonto

Spendenkonto

Wir organisieren die finanzielle Absicherung von regelmäßigen und einmaligen Aktionen über unser Spendenkonto.
Nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Frankfurt III vom 05. Januar 2017 (Steuer Nr. 45 250 8529 1 – K19)
sind wir als der Förderung im Sinne des § 51ff Abgabenordnung (AO) als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und nach § 5 Abs. 1

Spendenkonto bei der Frankfurter Sparkasse,
IBAN DE20 5005 0201 0200 0813 90
BIC: HELADEF1822
Empfänger: Sonderkonto Frieden und Zukunft
Stichwort (z.B. Ostermarsch)

 

 Aufruftext auf Homepage abruesten.jetzt  
Adobe.pngPDF-Fassung des Aufrufes mit Erstunterzeichnern

Unterstützt ihn, unterzeichnet ihn, sammelt selbst. Macht auf den Appell aufmerksam. Lasst uns gemeinsam die Chance nutzen.
Mitmachen, weitere Informationen und Listen zum Sammeln auf der Webseite www.abruesten.jetzt

Unterschriftenlisten sind im Büro der Friedens- und Zukunftswerkstatt verfügbar.

 

Friedensstaffette: Frieden geht!
am Freitag, den 25.5.2018 in Frankfurt a.M.

„Frieden geht!“ soll ein deutlich sichtbares Zeichen gegen Rüstungsexporte setzen. Menschen aus der Friedensbewegung, sowie Kirchen, Kulturschaffende, Sportlerinnen und Sportler zeigen, dass viele Menschen in unterschiedlichen Gesellschaftsbereichen Rüstungsexporte ablehnen und damit gemeinsam Druck auf die Politik machen.

Vom 21. Mai bis 02. Juni 2018 wird mit „Frieden geht!“ unser Staffellauf gegen Rüstungsexporte quer durch Deutschland stattfinden. Die Wegstrecke von Oberndorf bis Berlin kann im Gehen und Joggen sowie als Halb- und Marathonläufe zurückgelegt werden. Der Staffellauf führt vorbei an Furtwangen, Freiburg, Lahr, Karlsruhe, Mannheim, Frankfurt, Fulda, Kassel, Eisenach, Erfurt, Jena, Halle, Wittenberg und Potsdam. Jeder ist eingeladen, ein Stück des Weges mit uns zu gehen!

Seitenanfang